Werde ein Teil unserer Schulgemeinschaft
Technikerschule für Ernährungs- und Versorgungsmanagement Kaufbeuren

Vier Schülerinnen stellen Nachtisch in Großküche her Zoombild vorhanden

© Daniel Delang - Ökomodellregion Ostallgäu

Gemeinsam wachsen - Führungskraft werden

Die Technikerschule Kaufbeuren bietet in modernen Räumen eine praxisorientierte Fortbildung für Hauswirtschafterinnen und Hauswirtschafter sowie für artverwandte Berufe aus dem Lebensmittel- und Gastronomiebereich.

Das meinen unsere Studierenden:

"Hauswirtschaft fällt auf, wenn sie ausfällt."

"Wir sind Technikerinnen und Techniker, denn Superheld ist kein offizieller Beruf."

"Sei das Salz in der Suppe - werde Technikerin!"

"Gemeinsam in die Zukunft als Techniker!"

"Nimm dein Glück selbst in die Hand, trau dich und werde Technikerin."

"Techniker - und alle Türen stehen dir offen."

Aktuelles

Schulschlussfeier 2022
Sei du selbst und lass dich nicht verbiegen

Gruppenfoto

Die Staatliche Technikerschule für Agrarwirtschaft Kaufbeuren verabschiedete ihre diesjährigen Absolventinnen und Absolventen. Die Schulschlussfeier wurde durch ein buntes Rahmenprogramm aus Beiträgen, Reden, Zeugnisübergabe und anschließenden Empfang begleitet.  Mehr

Dialog zwischen erzeugenden Betrieben und Endverbrauchern
Projektwoche: Bio, regional, saisonal oder?

Personen stehen nebeneinander

"Bio, regional, sasional oder?" Unter diesem Motto fand die gemeinsame Projektwoche der Technikerschule und Landwirtschaftsschule Kaufbeuren statt. Als Erzeuger und Verbraucher trafen so die Schülerinnen und Schüler zusammen und diskutierten wie mehr Dialog und Verständnis füreinander geschaffen werden kann.  Mehr

Erster Projektunterricht
Flieg, Fleggy, flieg!

Drei Personen sitzen am Tisch

Die Studierenden aus dem ersten Schuljahr der Technikerschule Kaufbeuren entwickelten als Projektarbeit unterschiedliche Fluggeräte für rohe Eier. Ziel des Projektes war es, alle Eier mit Hilfe der Fluggeräte einen Fenstersturz überleben zu lassen. Ob alle ganz unten angekommen sind?   Mehr

Es geht heiß her an der Technikerschule Kaufbeuren

Klaus Grosch stellt mit dem Firetrainer einen Papierkorbbrand nach

Die jährliche Brandschutzunterweisung wird alle zwei Jahre um einen praktischen Teil vertieft. Die Feuerwehr unterstützt die Technikerschule dabei.  Mehr

Weitere Meldungen

Sonnenschein zum Schulstart

Schüler und Lehrer

Bei schönstem Wetter startete das neue Schuljahr an der Technikerschule für Agrarwirtschaft Fachrichtung Ernährungs- und Versorgungsmanagement und der Landwirtschaftsschule Kaufbeuren. 35 Schülerinnen und Schüler verbrachten den ersten Schultag mit einem Impuls zum Thema neue Wege gehen und offen bleiben für Veränderung.   Mehr

Wenn Torten sprechen
Studierende der Technikerschule Kaufbeuren backen Motivtorten

Torte als Gemüsegarten

Motivtorten unter dem Motto "Meine Persönlichkeit – das bin ich" stellten die Studierenden des zweiten Schuljahres der Technikerschule Kaufbeuren im Rahmen des Großküchen-Distanzunterrichts her. Aufgabe war es, dass die Torte ein Motiv darstellt, mit dem sich jeder persönlich identifizieren kann.   Mehr

Ostereiersuche im Unterricht

Wäschetrockner mit Zettel

Passend zu Ostern versteckten sich Papierostereier in den Praxisräumen der Wäscherei. Die Schülerinnen und Schüler des 1. Schuljahres Papierostereier suchten die als Ostereier getarnten Arbeitsmaterialien zum Thema Wäschekreislauf sogar im Trockner.  Mehr

Rückschau
Kreativ und anders - die Online-Infotage der Technikerschule Kaufbeuren

Köchinnen in einer Küche präsentieren Desserts.

© Daniel Delang - Ökomodellregion Ostallgäu

Nicht wie in gewohnter Form direkt vor Ort in Kaufbeuren, dafür aber auf eine sehr kreative Art und Weise stellten die Schülerinnen und Schüler die Technikerschule digital bei den Online-Infotagen vor.  Mehr

Seminar in anderer Form
Besuch des 9. rhw-Erfolgstages online

Schülerinnen im Klassenzimmer beim Onlineseminar.

Besondere Zeiten machen manche Dinge möglich. So fand der 9.rhw-Erfolgstag zum Thema "Neue Ausbildungsverordnung für die Hauswirtschaft" als Online-Seminar statt. Die Studierenden des 2. Schuljahres der Technikerschule konnten vom Klassenzimmer aus teilnehmen.  Mehr

Besuch in der Abschlussklasse
Ehemaligenverband zeigt Berufsperspektiven

Zwei Frauen auf einer Treppe


Nicht mehr als Schulleiterin, sondern als Geschäftsführerin des Ehemaligenverbandes kam Elisabeth Hiepp (r.) gemeinsam mit der Vorsitzenden Eva Epp zur Abschlussklasse der Technikerschule Kaufbeuren. Gemeinsam stellten sie den Studierenden die Berufsperspektiven der Technikerinnen und Techniker für Ernährungs- und Versorgungsmanagement vor.   Mehr